Öffnungszeiten

Montag

Mittwoch

Freitag

 

15.30 - 21.00 Uhr

15.30 - 21.00 Uhr

15.30 - 21.00 Uhr

 

Folge uns, um kein Event mehr zu verpassen!

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

Kontakt

Sport Akademie Kim
Lange Straße 240

59067 Hamm
sport.kim@gmx.de

Tel: 02381 3733800

Finde uns

Taekwondo

„Taekwondo ist für jedermann geeignet, ob Jung oder Alt, es zählt nur die Bereitschaft zu lernen.“

Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst. 

 

Das allgemein bekannte Markenzeichen dieser Kampfkunst ist die spektakuläre und explosiv ausgeführte Tritttechnik die für den Zuschauer einen großen Reiz ausmacht.  

Als einer der olympischen Wettkampfsportarten widerfährt Taekwondo weltweit eine große Beliebtheit bei Jung und Alt.  

Tae Kwon Do setzt sich aus drei Silben zusammen.



Tae steht für Fuß und meint alle Fußtechniken.

Kwon steht für Faust und meint alle Hand und Armtechniken.

Do steht für den Sportweg bzw. die Lehre des Taekwondos, die die allgemeine Grundhaltung, Theorie, Meditation, wie auch die Schulung des Schülers beinhaltet. 

Taekwondo enthält viele einzelne Trainingsschwerpunkte, wie der Selbstverteidigung (Hosinsul), Formenlauf (Poomsae), Theorie und Wertevermittlung (Ilon) oder auch Wettkampftraining (Chayo Matsogi/gyeorugi).

  

Zudem gibt es verschiedene Taekwondo Stilrichtungen. Wir bieten den WTF-Stil (Olympiastil) an und haben weitere Schwerpunkte in der Selbstverteidigung und der Theorieschulung.

  

Der Taekwondo Unterricht fördert:

• Spaß an der Bewegung

• Steigerung der Fitness

• Verbesserung von Kondition und Koordination

• Erhöhung der Konzentration

• Ausgeglichenheit und Selbstsicherheit

• Aggressionsabbau

• Sicherheit in Ausnahmesituationen

• Bessere Beweglichkeit

• Gewichtsreduktion 

Unser oberstes Ziel ist es, den Schüler als Ganzes, also äußerlich (Körper) und innerlich (Geist), zu Schulen. Die körperliche Schulung sieht das Erlernen von Flexibilität/Koordination, Ausdauer und Grundkraft vor. Die geistige Schulung wird durch Vermittlung von Werten wie Ehre, Höflichkeit, Geduld und Bescheidenheit ausgeübt. Ein Beispiel für die geistige Schulung ist das Lernen von Fachbegriffen und Wertetheorien des Taekwondos, die den Schüler positiv formen sollen. 

Taekwondo ist für jedermann geeignet, ob Jung oder Alt, es zählt nur die Bereitschaft zu lernen.

Wir laden Sie herzlichst dazu ein, ein unverbindliches und KOSTENLOSES Training bei uns durchzuführen und Sie von der Faszination und Schönheit des Taekwondos zu überzeugen.

Wir bieten spezielle Kinder-, Jugend- und Erwachsenenkurse an.